Besucherzähler Einrichten PLZ Verzeichnis Woldert auf onlinestreet.de

Woldert Wanderte - Woldert

www.mapstcode.com
Seniorenfeier am 10.12.2017
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Woldert Wanderte

Aktuelles > Archiv
Woldert wandert
„Woldert wandert" - Bei herrlichstem Wetter folgten diesem, durch Bürgermeister Volker Otto und
seinem Gemeinderat ausgerufenen Motto mehr als 40 Bürgerinnen und Bürger aus Woldert und
Hilgert im Alter von 10 bis 84 Jahren.
Los ging es am Bürgerhaus und von dort durch den Wald in Richtung Steimel, wobei Rainer Kuhl als
zuständiger Revierförster viel zu erzählen wusste. Nicht nur das Alter der Bäume und deren
natürliche bzw. künstliche Verjüngung war ein Thema. Es konnten auch Hügelgräber aus der
Eisenzeit bestaunt werden.

Bürgermeister Volker Otto und Revierförster Rainer Kuhl nahmen die Gelegenheit
wahr, um auf die Problematik "Indisches Springkraut" aufmerksam zu machen und für
eine Beteiligung bei der diesjährigen Bekämpfung in der Verbandsgemeinde Puderbach
zu werden. Sie verteilten einen eigens dafür erstellten Flyer an die Wanderfreunde.
Die Wanderer stellten viele Fragen u.a. zu Krankheiten und den Gründen über sichtbare
Blattveränderungen an Bäumen, die Förster Rainer Kuhl souverän zu beantworten wusste.
lm Haus Neitzert in Steimel wurde Rast eingelegt und nach der Begrüßung durch den dortigen
Ortsbürgermeister der wohlverdiente Mittagsimbiss eingenommen. Anschließend bestand die
Gelegenheit, die dort untergebrachte Ausstellung des Künstlers Karl Bruchhäuser zu besuchen.
Karl Bruchhäuser hat viele Jahre seines Lebens in Woldert gelebt und ist auch auf dem dortigen
Friedhof beigesetzt.

Die Ausstellung fand vor allem bei denen, die sie noch nie besucht hatten und Karl Bruchhäuser noch
zu Lebzeiten kannten, großen Anklang.
Gestärkt und voller kultureller Eindrücke ging es dann über Weroth und Hilgert zurück zum
Bürgerhaus Woldert, wo mit Kaffee und Kuchen die Wanderer den Tag ausklingen ließen.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
Das Wetter in Woldert