Besucherzähler Einrichten PLZ Verzeichnis Woldert auf onlinestreet.de

Wandertag 2016 - Woldert

www.mapstcode.com
nächster Dorfstammtisch Freitag, 10.11.2017
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wandertag 2016

Aktuelles > Archiv
Woldert, 12.06.2016
Woldert wandert – so lautet das Motto, unter dem Ortsgemeinde alljährlich alle Bürgerinnen und Bürger von Woldert und Hilgert zu einer Wanderung in der näheren Umgebung einlädt.
Ziel der Veranstaltung soll sein, die Dorfgemeinschaft bei netten Gesprächen im Rahmen einer Wanderung zu stärken und den Gemeinschaftssinn zu pflegen.
Streckenführung und –länge sind daher stets so gewählt, dass Bürgerinnen und Bürger aller Altersklassen an der Veranstaltung teilnehmen können. Zudem sorgt ein attraktives Programm für die nötige Kurzweil.
Nach der Begrüßung aller Teilnehmer durch Ortsbürgermeister Volker Otto traten am Sonntag, 12.06.2016 etwa 40 Wanderer den Weg von Woldert über Niederdreis nach Puderbach an. Dort wurden sie von der Freiwilligen Feuerwehr Puderbach empfangen, die sich mit vier Feuerwehrkameraden breit erklärt hatten, den interessierten Besuchern von ihrer Arbeit zu berichten.
Alle Räumlichkeiten waren zur Besichtigung des gesamten Fuhrparks geöffnet.


Von ganz besonderem Interesse war die Vorführung des kürzlich neu angeschafften multifunktionalen Hubrettungsfahrzeuges. Zwei extra für dieses Fahrzeug ausgebildete Feuerwehrkräfte führten vor, was in Sachen Feuerbekämpfung und Menschenrettung in luftiger Höhe mit Hilfe dieses Gerätes möglich ist. Ganze 32 Meter beträgt die maximale Armlänge des Auslegers, der komplett ferngesteuert werden kann. Alle Teilnehmer waren sichtlich beeindruckt von dem, was das Fahrzeug und insbesondere die freiwilligen Helfer, die dieses High-Tech-Gerät bedienen, zu leisten im Stande sind.
Die Anerkennung hierfür wurde demzufolge auch durch mehrfachen Applaus zum Ausdruck gebracht.
An dieser Stelle sei nochmals ein ausdrücklicher Dank an die Feuerwehr Puderbach für die Organisation und die Darbietungen gerichtet.
Nachdem auch die letzten Fragen beantwortet waren, konnten sich die Wanderer bei einem Mittagessen und Getränken stärken, bevor der Rückweg nach Woldert angetreten wurde.
Bei Kaffee und Kuchen im Bürgerhaus ließ man den Tag langsam ausklingen und am Ende waren sich alle einig – es war ein gelungener Tag und wir sind auch im nächsten Jahr wieder dabei!!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
Das Wetter in Woldert